Leistungsstarkes Spiel der 2. Männer gegen Blau/Weiß Zschachwitz

Die 2. Männermannschaft von Eintracht Strehlen wächst immer mehr zu einer kompakten Mannschaft heran.
Am 8. Spieltag verloren sie nur knapp gegen den FV Blau/Weiß Zschachwitz mit 2:3.
Unsere Eintracht konnte sogar 2x in Führung gehen durch unseren Neuzugang Sebastian Smolla (1:0, 2:1).
Doch am Ende konnte Zschachwitz durch ein Kopfballtor in Führung gehen und diese auch Verteidigen.
Fazit eines Mitspielers von Zschachwitz: "Wir sind zu Eogistisch an dieses Spiel ran gegangen. Wir haben uns die Tabelle und die letzten Spiele von euch angeschaut und waren der Meinung euch ganz einfach zu schlagen."

Kommentar schreiben

Kommentare: 0